Skip to main content

Warum wir Fans von Muffins sind, solltet ihr ja bereits wissen. Kurze Zusammenfassung: Muffins sind nicht nur super schnell und einfach zubereitet, sie machen dir auch herzhaften und süßen Genuss to-go möglich, ohne dass die Hälfte dabei verloren geht. Sie eignen sich als toller Energielieferant für zwischendurch, können aber auch easy deine Hauptmahlzeit ersetzen. Und hey, Muffins lassen sich unfassbar gut auf Vorrat backen.

Unsere Paleo-Frühstücksmuffins sollten euch ja schon bekannt sein, falls nicht, schaut unbedingt mal beim Blogartikel vorbei. Mit unseren Hackfleisch-Karotten-Muffins wollen wir nun auch die herzhaften Feinschmecker der Paleo-Küche auf unsere Seite ziehen. Paleo kann nämlich unfassbar vielfältig sein. Abgesehen davon, lässt sich in diesen Küchlein allerlei verwerten, was ihr im Kühlschrank noch so übrig habt.

Wenn wir euch allein schon mit dem Titel überzeugen konnten, wird es Zeit zum Ausprobieren.

Zutaten

für 9 Karotten-Hackfleisch-Muffins
  • 400 g Karotten
  • 200 g Hackfleisch
  • 4 kleine rote Zwiebeln
  • 2 Eier
  • 2 TL UMAMI Gewürzmischung
  • 1 EL Kokosöl
  • Eine Prise Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen und die Muffinform einfetten.
  2. Anschließend die Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Die Karotten schält ihr ebenfalls und raspelt diese klein. Um zu vermeiden, dass die Muffins zu feucht werden, die Karottenraspeln in einem feinen Haarsieb oder einem Handtuch auswringen.
  3. Zwiebeln in etwas Kokosöl anbraten und sobald sie glasig sind, das Hackfleisch dazugeben.
  4. Eier mit UMAMI und Pfeffer mixen, bis die Masse leicht schaumig wird.
  5. Das angebratene Hackfleisch mit den Zwiebeln sowie den Karottenraspeln untermischen. Wenn der Teig eine schöne Konsistenz hat, könnt ihr alles in 9-12 Muffinförmchen verteilen und für 25 Minuten backen.
  6. Kurz in der Form abkühlen lassen und fertig sind eure Hackfleisch-Karotten-Muffins!

Pro-Tipp für deine Hackfleisch-Karotten-Muffins

Wenn euch normale Karotten zu langweilig sind, probiert doch für mehr Farbe andere Sorten aus. Eure herzhaften Paleo-Muffins können lila, gelb oder weiß sein.

Du bist auch so ein Muffin-Fan wie wir? Dann schau bei unserem Köttbullar-Muffin Rezept vorbei!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Classic UMAMI mit 40 % Trockenfleisch

Der herzhaft-fleischige Alleswürzer von Grizzly Foods macht es möglich, allen Gerichten mehr Geschmackstiefe zu verleihen. Das unvergleichliche Aroma stammt aus jeder Menge Kräutern, lecker gereiftem Käse, herzhaftem Beef Jerky und allerlei Gewürzen. Dadurch könnt ihr euren Muffins noch mehr Geschmack verpassen!

Jetzt bestellen

Gemüseschneider – Schnell und einfach

Durch die unterschiedlichen Hobel, könnt ihr individuell entscheiden, wie euer Gemüse geraspelt werden soll. Der Handschutz schützt eure Finger und durch den praktischen Auffangbehälter bleibt alles zusammen in einer Schüssel.

Hier bestellen
Foto von Grizzly Kitchen

Abonniere unseren Newsletter und erhalte 5€ Rabatt für deine erste Bestellung!