Skip to main content

Gibt es was besseres als leckere Schokolade oder einen guten Kaffee? – klar, Energy Balls. Sie sehen nicht nur aus wie Pralinen, sondern sind auch mindestens genauso lecker. Der Trend hierfür stammt natürlich – wie so oft – aus den USA. Die kleinen Energiebomben bestehen aus einem Mix aus Trockenfrüchten und Nüssen. Dazu gehen sie noch super schnell und sind damit wirklich einfach zu machen. Wenn ihr den ultimativen Energieschub haben wollt, könnt ihr eure Balls in allem möglichen Superfood wälzen, wie beispielsweise in Chiasamen oder Matcha.

Energy Balls sind eine perfekte Alternative zu ungesundem Süßzeug. Außerdem helfen sie gegen den alltäglichen Heißhunger am Nachmittag. Wie der Name schon vermuten lässt, eignen sich die Energiebomben auch prima für euer Mittagstief oder für einen Snack vor dem Sport. Sie sind super für alle Gesundheitsfanatiker und Naschkatzen. Also probiert sie doch einfach mal aus!

Zutaten

für 10 Energy Balls
  • 150 g Trockenfrüchte nach Wahl (Datteln, Aprikosen, Feigen, …)
  • 70 g Nüsse
  • 5 EL Sesam

Zubereitung

  1. Gebt alle Zutaten für eure Energiebomben in den Mixer und zerkleinert sie.
  2. Die fertige Masse mit den Händen zu kleinen Bällchen formen. Anschließend in eine Schüssel den Sesam geben und die Kugeln darin rollen.
  3. Für kurze Zeit in den Kühlschrank stellen und servieren.

Pro-Tipp für deine Energy Balls

Achtet darauf, dass die Masse im Mixer schön klebrig ist – wenn nicht, einfach noch mehr Trockenfrüchte rein! Außerdem könnt ihr verschiedene Trockenfrüchte mixen oder Nüsse rein machen. Energy Balls lassen sich in sämtlichen Geschmacksrichtungen herstellen. Wer Schokolade also heiß und innig liebt, der kann ein paar Esslöffel Kakaonibs in den Mixer geben oder aber die Energy Balls zusätzlich zu Sesam noch in Kakaopulver wälzen. Wie ihr seht, lässt sich das Rezept für die kleinen Energiebomben super leicht personalisieren.

Falls euer Mixer das Zerkleinern übrigens nicht so gut schafft, dass heißt wenn die Messer durchdrehen, dann gebt noch etwas Wasser hinzu.

Habt ihr jetzt noch mehr Lust auf Energie-Kicks, dann schaut doch bei unserem Paleo-Müsli vorbei. Damit startet ihr garantiert gut in den Tag!

Mixer – Mehr Power geht nicht

Mit den vier Metallmessern und dem leistungsstarken Motor sind eure Energy Balls im Handumdrehen fertig. Dank des über 1 Liter fassenden Gefäßes könnt ihr sogar jede Menge davon machen.

Hier bestellen!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte 5€ Rabatt für deine erste Bestellung!